CDU Burbach wählt Andreas Neumüller wieder einstimmig zu ihrem Vorsitzenden

Der CDU Ortsverband Burbach hat in seiner Hauptversammlung vom 03.12.14 im Restaurant Anthes-Neumüller ihren bisherigen Vorsitzenden Andreas Neumüller erneut zum Vorsitzenden gewählt.
Bei der Versammlung waren, neben dem Generalsekretär der CDU Saar, Roland Theis, auch der CDU Bezirksvorsitzende Gerd Hirschmann, sowie aus den anderen Stadtteilen des Saarbrücker Westens Christian Motsch, Volker Arnold und Jürgen Hettrich anwesend.
Der 23 jährige Saarbrücker Stadtverordnete, der den Ortsverband seit 2012 führt, ging in seinem Bericht auf die positive Entwicklung im Ortsverband ein. So konnte beispielsweise die Mitgliederzahl um 40% gesteigert werden.
Neumüller dankte auch für das große Engagement aller Mitglieder im Kommunalwahlkampf: „Durch den vielseitigen Einsatz aller, ist es uns gelungen, einen überdurchschnittlichen Zuwachs beim Wahlergebnis in Burbach zu erringen, und endlich wieder mit 2 Bezirksräten und einem Stadtrat in den kommunalen Entscheidungsgremien vertreten zu sein.“
Die gute Vernetzung in den Burbacher Vereinen, sowie das Kämpfen für die Themen, die den Burbachern am Herzen liegen, sind das Erfolgskonzept der Burbacher CDU, das weiter ausgebaut werden soll.
Auch das Angebot an Fahrten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen, um mit den Bürgern in den Dialog zu treten, wird in Zukunft weiter gestärkt.
„Die Herausforderungen in den nächsten Jahren sehen wir für Burbach im Auslaufen von ,Soziale Stadt‘, der Armutsmigration in all ihren Facetten sowie Investitionen bei knappen Mitteln für unseren Stadtteil zu sichern. Die CDU will hier weiter Impulse setzen“, so Neumüller abschließend.
Als Stellvertreter wurde Rainer Hück und die Bezirksverordnete Hannelore Meiere gewählt. Die Kassengeschäfte führt Stefan Kurz, als Schriftführerin wurde Olga Perwych das Vertrauen geschenkt. Um die Organisation kümmert sich das Team aus Laura Ludwig, Filip Fatz und Philipp Mohr. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand vom Bezirksratsmitglied Christoph Schach, der sich um die Pressearbeit kümmern wird.
Als Beisitzer wurden folgende Personen in den Ortsvorstand gewählt: Sena Hijazi, Pascal Hubig, Rudolf Kraus, Frank Limbach, Helga Mörsch, Diether Mörsch, Gerhard Mörsch, Renate Neumüller, Wendelin Penth, Florian Ruth, Marlies Schälen, Fabrizio La Giosa und Alexander Reichert.